BUDOKAI MELS

09.12.2010 - Kids Kyu Prüfungen

Zurück

Melser Karate Kids mit vollem Einsatz! Karate – am Donnerstag Abend 9.12. fand für die jungen Schüler der Karate Schule Mels eine Gurtprüfung statt. Die Lange und intensive Vorbereitung zeigten Wirkung. Da wurde den Jüngsten von der Karateschule Mels so einiges abverlangt. Die letzten Monate wurde intensiv auf die Gurtprüfungen hin trainiert, und alle Schüler waren dennoch nervös, aber auch freudig aufgeregt. Das Dojo (Trainingshalle) wurde extra etwas umdekoriert um eine spezielle Atmosphäre zu kreieren. Um die geforderten Leistungen in Kihon (Grundschule) und Kata (Formen) zu zeigen, mussten sich alle Schüler sehr konzentrieren und sich auch nicht durch die Anwesenheit der Eltern irritieren zu lassen. Was natürlich nicht sehr einfach war, da die Eltern mindestens so angespannt waren wie die Schüler. Super Leistungen wurden von Cindy Zettler, Giulia Bärtsch und Gabriel Lloyd erbracht, welche nun den 7. Kyu im Karate haben. Auch die neuen 8. Kyu Martina Perret, Shahan Thavakumar, Arman und Erol Akkaya haben klar bewiesen, dass sie viel gelernt haben und die Karate Kunst ernst nehmen. Aleksej Spataro und Vojka Besart traten 9. Kyu Prüfung an und bestanden diese mit Bravur. Die tolle Leistung der Beiden erfreuten auch die Trainerin Marina Albrecht sehr. Christopher Meneguz und Damian Bundi konnten Ihr Können bei der 10. Kyu Prüfung zeigen und prompt abliefern. Mit viel Begeisterung und Willen haben sie Ihren neuen Gurt wirklich verdient. Nach der anstrengenden Gurtprüfung bekamen alle Schüler von Ihren Trainern Marina und Niklas Albrecht noch Weihnachtsgeschenke – auch hier war der Eifer sehr gross und die lachenden Gesichter passten sehr gut in die wundervolle Weihnachtszeit. Die ganze Karate Schule Mels gratuliert ihren Jüngsten zu dieser tollen und ausserordentlichen Leistung!

Zurück